EuGH zu privaten Daten in Telefonverzeichnissen: Verantwortliche müssen auch andere Anbieter von Löschungsbegehren informieren

EuGH-Urteil vom 27.10.2022, Rechtssache C‑129/21   Sachverhalt: Ein belgischer Anbieter von Telekommunikationsdiensten bietet auch Teilnehmerverzeichnisse und Telefonauskunftsdienste an. Diese Verzeichnisse enthalten Namen, Adressen und Telefonnummern der Teilnehmer...

Krankes Pferd ohne Aussicht auf Heilung: Rückzahlung des Kaufpreises, aber kein Kostenersatz für Aufwendungen. Leidendes Tier ist nicht zu Beweiszwecken am Leben zu halten.

OGH-Entscheidung vom 14.9.2022, 6 Ob 66/22g   Sachverhalt: Die Klägerin erwarb im Frühsommer 2018 die Stute Firenze. Die Beklagte hatte dieses Pferd selbst erst 2016 gekauft, war aber mit ihm unzufrieden. Die Stute hatte sich für den vorgesehenen Zweck (Dressursport)...